Lithoplant: Natürlicher Schutz vor Sonnenbrand und Hitzestress im Wein- und Obstbau

Lithoplant®
In den letzten Jahren haben Hitzeperioden und Hochtemperaturphasen in der Landwirtschaft, besonders im Obst- und Weinbau, zugenommen. Als Obstbauer und Winzer wissen Sie, wie wichtig ein wirksamer Schutz vor Sonnenbrand und Hitzestress für Ihre Pflanzen ist. In diesem Artikel erfahren Sie, wie effektiv Lithoplant® als Schutz wirkt - und das ganz natürlich.


Hitzestress und Sonnenbrand im Weinbau und Obstbau

Die Folgen des Klimawandels für den Wein- und Obstbau sind gravierend: Hitzestress und Sonnenbrand schädigen die Pflanzen, beeinträchtigen das Wachstum und mindern die Qualität der Ernte. Für Winzer und Obstbauern wird es immer herausfordernder, ihre Kulturen vor diesen extremen Wetterbedingungen zu schützen. Gibt es ein natürliches Mittel für die Pflanzen, das nicht nur schützt, sondern auch die Qualität der Ernte verbessert? Die Antwort lautet: Ja - Lithoplant®! 

Lithoplant® ist ein natürliches Pflanzenhilfsmitt​el auf mineralischer Basis. Es reduziert die negativen Auswirkungen des Klimawandels und schützt vor Hitzestress und Sonnenbrand im Weinbau und Obstbau.


Natürlicher Schutz der Pflanzen durch Zeolith in der Landwirtschaft

Säure und Zucker in der Traube sind entscheidend für eine hohe Weinqualität. Diese wichtigen Parameter können durch äußere Einflüsse schnell gestört werden. Hitzestress und Sonnenbrand an den Trauben führen dazu, dass Trauben zu früh und nicht in optimaler Qualität abreifen. Trauben benötigen ausreichend Zeit, um ein gehaltvolles Aroma auszubilden. Durch eine frühere Reife ist dies nicht möglich. Das ist oftmals ein Grund für Weinfehler.

Hohe Temperaturen während der Blütezeit schädigen die Blüte. Weniger Trauben sind die Folge. Exaktversuche im Jahr 2023 beweisen, dass Lithoplant® ein effektiver Schutz vor Sonnenbrand an Weinreben ist. Der Sonnenbrandbefall konnte, ebenso wie die Oberflächentemperatur der Blätter signifikant reduziert werden.

Das Produkt Lithoplant® besteht aus dem facettenreichen Natur-Mineral Klinoptiolith-Zeolith und wird in zahlreichen Bereichen bereits erfolgreich eingesetzt. Die ultrafeine Vermahlung ermöglicht beste Sprühfähigkeit. Durch den feinen Belag auf den Trauben sorgt Lithoplant® als physikalische Barriere durch Reflexion von Sonnenstrahlung für einen optimalen Schutz vor Sonnenbrand. Dadurch sichern Sie Ihre Reben vor Ertragseinbußen und Qualitätsverlust und sorgen so für reintönige Weine ohne Weinfehler.


Sie möchten Versuchsergebnisse im Weinbau erhalten? Klicken Sie hier, um sich einzutragen und wir senden Ihnen diese zu!


Dies gilt auch für den Obstanbau. Durch eine nachgewiesen höhere Photosyntheseleistung kann die Pflanze mehr Zucker und Energie produzieren. In Versuchen konnten signifikante Vorteile für die Widerstandsfähigkeit gegenüber abiotischer Faktoren wie Hitze und Trockenheit im Apfelanbau festgestellt werden.

Sie möchten Versuchsergebnisse im Obstbau erhalten? Klicken Sie hier, um sich einzutragen und wir senden Ihnen diese zu!


Natürlicher Schutz - dank Lithoplant® (Zeolith Klinoptiolith) dem Sommer gelassen entgegen blicken 

Als Winzer und Obstbauer ist der Sommer Ihr Verbündeter. Er bringt Ihre Früchte zur Reife und schenkt Ihnen hochwertige Produkte. 

Genießen Sie für einen Moment die Vorstellung, dass Sie dem Sommer gelassen entgegenblicken können.


Die entscheidenden Vorteile von Lithoplant®:


1. Schutz vor Sonnenbrand und Hitzestress

Lithoplant® bildet eine mineralisch-physikalische Barriere, die die Pflanzen vor zu intensiver Sonneneinstrahlung schützt und die Temperatur auf Blättern und Früchten reduziert.


2. Erhöhung der Abwehrkräfte gegen abiotische Stressfaktoren

Es stärkt die natürliche Resistenz der Pflanzen gegen extreme Temperaturen und Trockenheit. Lithoplant® unterstützt das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen.


3. Positive Wirkung auf die Photosyntheseaktivität

Durch die Senkung der Oberflächentemperatur von Blättern wird der Photosyntheseprozess gefördert.


4. Unterstützung des Pflanzenwachstums und der Vitalität

Lithoplant® fördert ein gesundes Pflanzenwachstum, was zu höheren Erträgen führt. Gleichzeitig bildet es einen Wasser- und Nährstoffpuffer, der die Gesundheit und Vitalität der Pflanzen verbessert.


5. Keine negativen Auswirkungen auf die Natur

Als natürliches Produkt ist Lithoplant® umweltfreundlich und sicher für die Anwendung in der Landwirtschaft. Es besteht aus 100% natürlichem Klinoptilolith-Zeolith, einem mineralischen Ursprungsmaterial.

Natürlich ist Lithoplant® als reines Naturprodukt auch für die biologische Landwirtschaft zugelassen.

“Lithoplant® setze ich auf meinem Weingut schon langjährig mit Erfolg ein, es aktiviert und fördert die Abwehrkräfte der Weinreben, reduziert Trockenstress und schützt vor Sonnenbrand.”
Birgit Wiederstein • Bio Winzerin Carnuntum



Wie wirkt Lithoplant® gegen Hitzestress der Pflanzen und als UV-Schutz im Weinbau?

Die schützende Wirkung von Zeolith in der Landwirtschaft basiert auf den physikalischen Eigenschaften des natürlichen Gesteins.


Reflektion und Lichtstreuung

Wenn Zeolithpartikel auf Pflanzenoberflächen aufgetragen werden, können sie aufgrund ihrer Struktur und der Oberflächenbeschaffenheit einfallendes Sonnenlicht effektiv reflektieren und streuen. Diese Reflektion und Streuung verringern die Energie, die von der Pflanzenoberfläche aufgenommen wird. Das schützt die Pflanze vor Überhitzung.


Physikalische Barriere

Die Applikation von Zeolith erzeugt eine feine, schützende Schicht auf der Pflanzenoberfläche. Diese Schicht dient als physikalische Barriere, die nicht nur Licht und Wärme reflektiert und streut, sondern auch den Gasaustausch und die Transpiration der Pflanze in einem gesunden Maße erhält. 


Anwendungsempfehlungen

Weinbau (Applikation in der Traubenzone):

Schutz vor Sonnenbrand

  • Start: Ab BBCH 77 (Beginn Traubenschluss)
  • Dosierung: 4 kg/ha in 100-200 l Wasser, 2-4% Konzentration
  • Häufigkeit: 2-3 Anwendungen, 14-21 Tage Intervall


Schutz vor abiotische Stressfaktoren

  • Start: Ab BBCH 11 (Beginn der Blattentwicklung)
  • Dosierung: 2 kg/ha
  • Häufigkeit: Alle 7-14 Tage, kombiniert mit anderen Behandlungen


Obstbau (Kernobst):

Schutz vor Sonnenbrand

  • Start: Ab BBCH 77 (Beginn der Fruchtentwicklung)
  • Dosierung: 4 kg/ha in 100-200 l Wasser, 2-4% Konzentration
  • Häufigkeit: 2-3 Anwendungen, alle 2-3 Wochen


Schutz vor abiotische Stressfaktoren

  • Start: Ab BBCH 67 (abgehende Blüte)
  • Dosierung: 2 kg/ha
  • Häufigkeit: Alle 7-14 Tage, kombiniert mit anderen Behandlungen


Umweltfreundlicher Schutz ist möglich und wirksam 

Für optimale Ergebnisse empfehlen wir, Lithoplant® im Wein- und Obstbau regelmäßig anzuwenden. Beginnend ab den spezifischen Entwicklungsphasen gemäß der BBCH-Skala, um effektiv vor Sonnenbrand und Hitzestress zu schützen. 

Lithos Crop Protect steht für nachhaltige und umweltfreundliche Lösungen. Mit tief verwurzelten Werten und innovativen Produkten ist Lithos Ihr idealer Partner, um gemeinsam vitale Pflanzen zu fördern und reiche Ernten zu sichern – für heute und die Zukunft.


Oft gestellte Fragen zu Lithoplant®

Lithoplant® unterstützt die Photosyntheseaktivität, indem es durch seine mineralisch-physikalische Barriere die Sonneneinstrahlung reflektiert und die Blatt- sowie Fruchttemperaturen senkt. Dies ermöglicht es den Stomata, länger geöffnet zu bleiben, wodurch der Photosyntheseprozess auch unter extremen Bedingungen länger aufrechterhalten wird.

Klinoptilolith-Zeolith bietet den Vorteil, dass es aufgrund seiner einzigartigen mikroporösen Struktur nicht nur effektiv vor Sonnenbrand schützt, indem es Licht reflektiert und streut, sondern auch die Pflanzenphysiologie durch die Verbesserung des Wasserhaushalts unterstützt. 

Wie integriere ich Lithoplant® in bestehende Sprühprogramme für Wein- und Obstbau, und welche Dosierungen empfehlen Sie für optimale Ergebnisse?

Lithoplant® lässt sich leicht in bestehende Sprühprogramme integrieren, beginnend mit der Anwendung ab BBCH 77 für den Weinbau und ab BBCH 67 für den Obstbau. Für den Schutz vor Sonnenbrand empfehlen wir 4 kg pro Hektar in 100-200 Liter Wasser für 2-3 Anwendungen im Abstand von 2-3 Wochen. Im Falle des Schutzes vor abiotischen Stressfaktoren werden 2 kg pro Hektar alle 7-14 Tage empfohlen.




Vielen Dank für Ihr Interesse

Unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.



Vielen Dank für Ihr Interesse

Unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.



Mit Lithoplant® sichern Sie Ihre Reben vor Ertragseinbußen und Qualitätsverlust durch Hitzestress und Sonnenbrand und sorgen damit für reintönige Weine ohne Weinfehler. 


Sie möchten mehr Infos zum Produkt?
​​​Jetzt mehr erfahren!




Hinweis: Lithoplant® ist als Pflanzenhilfsmittel einzelgenehmigt gemäß §9 DMG 2021.


Diesen Beitrag teilen
Unsere Blogs
Biologischer Pflanzenschutz im Fokus: Effektive Strategien gegen den Birnenblattsauger
mit Surround® WP Crop Protectant